Vinicius junior Vertrag

Hier werfen wir einen Blick auf den Tag, an dem er im August 2016 seinen Profivertrag bei Flamengo unterschrieben hat. Benson berichtete auch, dass Real angeblich eine Vereinbarung getroffen habe, um den 16-Jährigen zu unterzeichnen, obwohl ihre Entscheidung, in seine Dienste zu investieren, durch die jüngste Preiserhöhung beeinflusst werden könnte. Der brasilianische Fußball-Autor Robbie Blakeley hat den neuen Vertrag bis 2022 verlängert. Real Madrid wird gezwungen sein, eine viel höhere Gebühr als erwartet zu zahlen, wenn sie Flamengos Vinicius Junior unterzeichnen wollen, nachdem das Starlet einen neuen Vertrag mit seinem brasilianischen Club unterzeichnet hat – komplett mit einer 38-Millionen-Dollar-Freigabeklausel. Mai 2017 debütierte er für Flamengo als Ersatz spielerisch in der 82. Minute beim 1:1-Unentschieden der Brasilianer Série A gegen Atlético Mineiro. [6] Zwei Tage später verlängerte er seinen Vertrag beim Verein von 2019 bis 2022 mit einer deutlichen Gehaltserhöhung und einer Kaufklausel von 30 Millionen Euro auf 45 Millionen Euro. [8] Diese Vertragsverlängerung wurde als Teil des Transferprozesses von Vinécius zu Real Madrid gemeldet, eine Vereinbarung, die in dieser Woche zwischen den beiden Vereinen in Gévea mit der Verpflichtung, den jungen Spieler im Juli 2018 zu verkaufen, erzielt wurde. [9] Am 23. Mai 2017 unterzeichnete der spanische Verein Real Madrid einen Vertrag über die Übernahme von Vinécius, der nach seinem 18. Geburtstag am 12. Juli 2018 (da das Alter von 18 Jahren das Mindestalter für den internationalen Transfer ist) in Kraft trat. [4] Er überwies für eine angebliche Gebühr von 46 Millionen Euro, was damals der zweitteuerste Verkauf eines Spielers in der Geschichte des brasilianischen Fußballs war (hinter Neymar), der größte Betrag, den ein brasilianischer Verein für einen Transfer erhielt, und der höchste Betrag, den ein Verein jemals für einen Fußballer unter 19 Jahren gezahlt hatte.

[15] Ursprünglich sollte er im Juli 2018 auf Leihbasis nach Brasilien zurückkehren. [4] Aber da Er weitermachen will – er hat einen Vertrag im Santiago Bernabéu bis 2025 – könnte Real Madrid gezwungen sein, andere Spieler in ihrem Kader anzubieten, um Mbappés Preis am Ende der Saison zu senken. Am 30. Oktober 2015 wurde er von Trainer Guilherme Dalla Déa für die südamerikanische U-15-Meisterschaft nach Brasilien berufen. Mit 6 Toren gewann er den Titel unter 15 Jahren und war mit 6 Toren der zweitbeste Torschütze des Turniers. Geboren in der Stadt Rio de Janeiro, begann er seine berufliche Laufbahn bei Flamengo, wo er im Mai 2017 im Alter von 16 Jahren sein Seniordebüt gab. Wenige Wochen später wurde der Vincius zum La-Liga-Klub Real Madrid transferiert, für den er einen nationalen Rekord für einen U-18-Spieler unterschrieb, einen Vertrag über 191 Millionen Pfund (45 Millionen Euro), der nach seinem 18. Geburtstag in Kraft trat. [4] . Trotz des Hypes um Vinicius` Zukunft scheint die 38-Millionen-Dollar-Zahl, die nötig ist, um ihn aus der Arena da Ilha zu holen, steil zu sein, wenn man bedenkt, dass er erst am Sonntag sein Profidebüt gab.

Vinicius junior Vertrag
error: Content is protected !!